Kampa Fertighäuser - Effizienzhaus 40 Plus in Serie.

Überblick Niedrigstenergiehaus und Plusenergiehaus.

Plusenergiehäuser in Serie.


Warum ein Plusenergiehaus?
Weil es an der Zeit ist, das Mögliche auch zu tun.
Weil Plus Energie keine Vision mehr ist, sondern bereits erprobte Baupraxis.

Warum ein „echtes“ Plusenergiehaus?
Weil erst das Sie zum Selbstversorger macht: Nicht nur die KfW-Mindestanforderungen erfüllen, sondern für Heizen, Lüften, Warmwasser, Haushaltsgeräte und Licht im gesamten Jahr weniger verbrauchen, als erzeugt wird.

Ihre Vorteile:

+ Positive Energiebilanz
+ Positive Klimabilanz
+ Positive Kostenbilanz

Außerdem:

Gut für den Bauherrn,
gut für die Umwelt,
gut für die Zukunft.

Und warum serienmäßig?
Nur was in Serie produziert und ausgeführt wird, erlangt eine hohe, reproduzierbare und damit garantierte Qualität und Sicherheit. Dagegen bleibt die Sonderanfertigung im Einzelfall immer mit einem Restrisiko verbunden, mit Unwägbarkeiten und Störungen im Ablauf. KAMPA hat als erster in der Branche die konsequent echten Plusenergiehäuser in den Serienstandard erhoben. Mit einer Erfahrung aus tausenden Projekten und der daraus entstandenen Routine. Und nicht zuletzt mit hoher Kosteneffizienz – ganz in Ihrem Sinne.

KAMPA ist Marktführer in energieeffizientem Bauen. Bei KAMPA gibt es seit Jahren das Plusenergiehaus serienmäßig. Mit „echter“ Plusenergie - für Selbstversorger. Ein unschätzbarer Erfahrungsvorsprung. Das Original eben.